Skip to main content

Meine neue Ölheizung – Start in eine grüne Zukunft!

Wie sieht die Zukunft meiner Ölheizung aus? Steht in meinem Heizungsraum noch ein zukunftsfähiges Gerät? Immer mehr kritische Medienberichte tauchen auf, die viele Hausbesitzer verunsichern.

Auch Lars, Sabine und Michael haben sich einige Fragen gestellt und als „Die Macher von nebenan“ das Thema genauer unter die Lupe genommen. Das Fazit: Eine moderne Öl-Brennwertheizung ist eine gute Investition, denn sie ist nicht nur effizient und kann gut mit erneuerbaren Energien kombiniert werden, sondern bietet auch eine klimafreundliche Perspektive: Zukünftig kann sie nämlich mit klimaschonenden Brennstoffen betrieben werden.

Warum es sich lohnt, in eine neue Ölheizung zu investieren!

Sabine lebt gemeinsam mit ihrer Familie im eigenen Haus. Zahlen, Daten und Fakten sind ihre Welt, damit kann sie umgehen und so fühlt sie sich wohl. Als die Ölheizung zu alt wurde und zu viel Energie verbraucht hat, hat sie sich für ein neues Öl-Brennwertgerät entschieden.

Warum Sabine auch heute noch in eine neue Ölheizung investieren würde.

Wie komme ich in eine grüne Zukunft?

Michael und seine Frau leben schon lange in ihrem eigenen Haus auf dem Land. Die Kinder sind inzwischen ausgezogen. Michael mag es gern, wenn in Haus und Garten alles in Ordnung ist. Das macht er oft selbst und ist immer gut informiert – darauf ist er auch ein bisschen stolz. Sogar die Nachbarn holen sich Tipps bei ihm. Im Keller steht seit Jahrzehnten eine zuverlässige Ölheizung.

Warum Michael auch weiterhin mit Öl heizt

Kann ich zukünftig auch grünes Heizöl tanken?

Lars und seine Frau sind gerade in ihr erstes eigenes Haus gezogen. Raus aus der Stadt. Das ältere Haus haben sie gleich auf den neuesten Stand gebracht und gedämmt. Das war alles gar kein Problem, denn Technik und alles drumherum hat Lars schon immer interessiert. Für ihn kann es nicht neu genug sein. Und deshalb nimmt er auch schon an einer Testreihe für klimaschonendes „grünes“ Heizöl teil.

Für Lars ist klar: Er setzt zukünftig auf grünes Heizöl!

Neues von den Machern