Buchholz in der Nordheide: Energetisch anspruchsvoller Neubau

Zwei Liter pro Quadratmeter und Jahr – so niedrig ist der Heizölbedarf des Neubaus von 2009 in Buchholz in der Nordheide. Es zeigt sich: mit Öl-Brennwerttechnik und Solarthermie können auch anspruchsvolle energetische Wohnkonzepte problemlos realisiert werden. Der konventionell errichtete Neubau erreicht einen Jahresprimärenergiebedarf von nur 35,5 Kilowattstunden pro Quadratmeter. Damit unterbietet er die strengen Anforderungen des sogenannten "KfW-Effizienzhauses 55".

Dabei handelt es sich um ein Qualitätskriterium, das von der KfW im Rahmen ihrer Förderprogramme für energieeffizientes Bauen und Sanieren genutzt wird. Die Zahl nach dem Begriff KfW-Effizienzhaus gibt an, wie hoch der jeweilige Jahresprimärenergiebedarf sein darf: Ein „KfW-Effizienzhaus 55“ darf maximal 55 Prozent des Jahresprimärenergiebedarfs eines vergleichbaren Referenzgebäudes, das den Vorgaben der Energieeinsparverordnung (EnEV) entspricht, aufweisen.

  • Der Jahres-Primärenergiebedarf des Einfamilienhauses von nur 35,5 Kilowattstunden pro Quadratmeter unterschreitet die strengen Anforderungen des sogenannten „KfW-Effizienzhauses 55“.

  • Das Gebäude ist zusätzlich mit einer Komfort-Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung ausgestattet. Die Anlage arbeitet mit effizienten Gleichstromventilatoren. Küche, Bäder und Abstellraum dienen als Ablufträume, während die Flure als Überströmbereich und alle anderen Räume als Zulufträume genutzt werden.

  • Zusammen mit einem 300-Liter Solarspeicher und einem doppelwandigen Kunststofftank findet die gesamte Heizungsanlage auf 2,5 Quadratmetern im Hauswirtschaftsraum Platz. Bei einem jährlichen Heizölbedarf von rund 420 Litern reicht der Brennstoffvorrat im 1.000-Liter-Tank für deutlich mehr als zwei Jahre.

  • Das gute energetisches Niveau des Neubaus lässt sich nur mit entsprechender Anlagentechnik erreichen. In diesem Fall wurde die Öl-Brennwertheizung mit einer 4,6 Quadratmeter großen Solarthermieanlage und einem 300-Liter-Trinkwasserspeicher zur Warmwasserbereitung kombiniert.

  • Die außergewöhnlich üppige Wärmedämmung trägt zu der hervorragenden Energiebilanz des Neubaus bei. Außenwände, Dach und Bodenplatte erhielten jeweils 20 bis 36 cm starke Dämmschichten aus Mineralwolle, Porenbetonsteinen oder Styrodur.

  • Zusammen mit der umfangreichen Dämmung gewährleistet die 3-Scheiben-Wärmeschutzverglasung einen überdurchschnittlichen Wärmeschutz.

  • Die Solarthermieanlage hat eine optimale Süd-Ausrichtung und dient allein zur Warmwasserbereitung. Die zwei Flachkollektoren sind mit 30 ° Neigung auf dem Pultdach aufgeständert und versorgen den 300-Liter-Trinkwasser-Speicher.

Buchholz/Nordheide

Gebäudetyp

Einfamilienhaus

Postleitzahl

21244

Bundesland, Ort

Niedersachsen, Buchholz in der Nordheide

Maßnahmen

Neubau

Einsparung Primärenergie

Keine Angabe, da es sich um einen Neubau handelt.

Investition

225.000 €

Nutzfläche

216 m²

Gebäude-Baujahr

2009

Anzahl Bewohner

4 Personen

Heizsystem

Öl-Brennwertgerät, Solarthermie

Solarkollektor

4,6 m², 30°, Richtung Süd

Volumen Wärmespeicher

300 Liter

Tanktyp, Volumen Tank

300 Liter, 1.000 Liter

Reichweite Tankfüllung

Ca. 2 Jahre

Heizölbedarf pro Jahr

420 Liter

Details


Zurück zur Übersicht

Cookie-Einstellungen

Details

Technisch notwendige Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für den einwandfreien Aufbau der Website erforderlich und können nicht blockiert werden. Dazu sind neben den in der Datenschutzerklärung aufgeführten Cookies insbesondere die hier aufgeführten Cookies relevant.

Zur Speicherung dieser Einwilligungen (Opt-In), ist es erforderlich, dass ein gesonderter Cookie gesetzt wird. Löscht ein Benutzer seinen Browser-Cache, erfolgt eine erneute Abfrage der Cookie-Einwilligungen durch zukunftsheizen.de.

Details

Cookies für statistische Zwecke erfassen Informationen über das Verhalten der Besucher auf unserer Website. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen und auf unseren Seiten navigieren. Zudem können wir mit den erhobenen Daten das Verhalten und die Benutzbarkeit unserer Website verbessern.

Akzeptieren
Name uid
Anbieter adform
Zweck Tracking Media uid: Dieser Cookie stellt eine eindeutig zugewiesene, vom Computer generierte Benutzer-ID bereit und sammelt Daten über Aktivitäten auf der Website. Diese Daten können zur Analyse und Berichterstattung an Dritte gesendet werden.
Akzeptieren
Name platform.twitter.com
Anbieter platform.twitter.com
Zweck Legt die Sprache des eingebundenen Twitter-Moduls fest
Akzeptieren
Name lang
Anbieter cdn.syndication.twimg.com
Zweck Speichert die Sprachpräferenz
Details

Mit funktionellen Cookies zur Erhöhung des Bedienkomforts kann die Darstellung der Webseite verbessert werden. Außerdem erleichtern sie die Bedienung der Webseite für Sie.

Aktzeptieren
Name IDE
Anbieter doubleclick.net
Zweck Google Werbung, Messung der Effektivität bezahlter Werbung in Suchmaschienen
Aktzeptieren
Name GPS / YSC / VISITOR_INFO1_LIVE / remote_sid
Anbieter youtube.com
Zweck Registriert eine eindeutige ID auf mobilen Geräten, um Tracking basierend auf dem geografischen GPS-Standort zu ermöglichen.
Registriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.
Versucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.