Willkommen im Pressebereich

In unserem Pressebereich bieten wir Redakteuren und Journalisten von Tageszeitungen, Publikums- und Fachzeitschriften sowie Online-Medien aktuelle und herstellerneutrale Informationen in Text und Bild. Im Fokus stehen alle Aspekte rund um die moderne Ölheizung, Heizöl und Tank. Wir blicken zudem auf erneuerbare Energien, wie zum Beispiel Solarthermie oder neue flüssige Brennstoffe, sowie den Wärmemarkt und die Energiewende.

Aktuelle Pressemitteilungen

20. Juli 2018 | Fachpresse

IWO startet neue Erfahrungsaustausche

Die beiden Teile der Technischen Regel wassergefährdender Stoffe (TRwS) 791 Heizölverbraucheranlagen, das neue Hochwasserschutzgesetz und seine Folgen sowie der Heizöltank 2.0 mit digitaler Anbindung: Das sind zentrale Themen der neuen IWO-Erfahrungsaustausche. Zum Artikel

Download Pressetext (0,1 MB)
Download Pressebild (JPG 3,3 MB)

18. Juli 2018

„Deutschland macht Plus!“ kürt 20.000sten Modernisierer

Mehr als 20.000 Modernisierungen mit effizienten Öl-Brennwertheizungen hat die Aktion „Deutschland macht Plus!“ angestoßen. Besonders freuen konnten sich die 20.000sten Modernisierer – eine Familie aus dem Landkreis Tuttlingen in Baden-Württemberg: Für sie gab es die Kosten für das sparsame Heizgerät vom Institut für Wärme und Oeltechnik (IWO) zurück. Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressebild (ZIP 1,5 MB)

26. Juni 2018 | IWO Pressedienst

Wind und Wärme: Modellregion für Sektorenkopplung

In Schleswig-Holstein wird vor allem die Windkraft genutzt, um auf klimaschonende Weise Strom zu erzeugen. Doch der Wind weht mit schwankender Stärke: Abregelungen der Windkraftanlagen sind die Folge. Hier können Hybridheizsysteme einen sinnvollen Beitrag leisten. Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressebilder (ZIP 7,3 MB)

26. Juni 2018 | IWO Pressedienst

Energie und Kosten sparen mit optimierten Einstellungen

Vor der nächsten Heizperiode sollten Hausbesitzer die Wärmeversorgung ihres Hauses wieder auf Vordermann bringen. Besonders, wenn der Wärmebedarf des Gebäudes verringert wurde oder die Heizung pfeift, kann es Zeit für einen hydraulischen Abgleich sein. Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressebilder (ZIP 4,0 MB)

26. Juni 2018 | IWO Pressedienst

Erdölversorgung ist langfristig gesichert

Die Versorgung mit Erdöl ist dauerhaft sicher – zumindest werden die Vorkommen deutlich länger halten als wir sie voraussichtlich benötigen. Das belegen aktuelle Zahlen aus der „Energiestudie 2017“ der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR). Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressegrafik (JPG 1,4 MB)

19. Juni 2018

Abgeregelter Strom: Hybridheizungen könnten helfen

Durch Abregelungen von Stromerzeugern sind Verbrauchern im Jahr 2017 Rekordkosten von rund 610 Millionen Euro entstanden. Das müsste nicht sein: Gerade Hybridheizungen könnten hier mit vergleichsweise geringem Aufwand Abhilfe schaffen. Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressebild (JPG 1,2 MB)

19. Juni 2018 | Fachpresse

E-Fuels müssen in Technik von heute einsetzbar sein

Aktuelle Studien zeigen, dass neue treibhausgasreduzierte flüssige Energieträger für das Erreichen der Klimaziele eine wichtige Rolle spielen werden. Der Einsatz neuer Fuels in bereits heute verfügbarer Technologie ist auch ein Forschungsschwerpunkt des Oel-Waerme-Instituts. Zum Artikel

Download Pressetext (PDF 0,1 MB)
Download Pressebilder (ZIP 2,5 MB)

14. Juni 2018 | Fachpresse

Wind und Wärme: Modellregion für Sektorenkopplung

Wird viel Windstrom produziert, können die Übertragungsnetze diesen nicht immer aufnehmen. Abregelungen sind die Folge. Wie diese Herausforderung durch Hybridheizsysteme gemeistert werden kann, soll jetzt eine Wind-und-Wärme-Modellregion zeigen. Zum Artikel

Download Pressetext (PDF 0,2 MB)
Download Pressebilder (ZIP 6,0 MB)

07. Juni 2018

E-Fuels sichern das Erreichen der Klimaziele

Flüssige erneuerbare Kraft- und Brennstoffe sind für eine weitgehend treibhausgasneutrale Energieversorgung unverzichtbar. Perspektivisch könnten sie zu wettbewerbsfähigen Preisen angeboten und so zu einer zusätzlichen Option für mehr Klimaschutz werden. Zu diesem Ergebnis kommt eine neue Prognos-Studie. Zum Artikel 

Download Pressetext (PDF 0,1 MB)
Download Pressebilder (ZIP 2,7 MB)

04. Juni 2018

Leitstudie der dena: Die Energiewende braucht flüssige Energieträger

Klimafreundlich erzeugte synthetische Energieträger, wie zum Beispiel E-Fuels, werden zukünftig einen entscheidenden Beitrag zum Erreichen der Klimaziele leisten. Das ist eines der Ergebnisse der von der dena präsentierten Leitstudie Integrierte Energiewende. Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressebild (JPG 2,4 MB)

15. Mai 2018 | IWO Pressedienst

Klimafreundliches Heizen mit Öl-Brennwerttechnik

Wer heute auf eine Öl-Brennwertheizung setzt, investiert in die Zukunft seines Zuhauses. Mit dem Einbau wird der Heizölverbrauch deutlich reduziert. Langfristig können neue flüssige Brennstoffe den Ölheizungen sogar eine weitgehend treibhausgasneutrale Perspektive bieten. Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressebilder (ZIP 4,7 MB)

15. Mai 2018 | IWO Pressedienst

Eine gute Kombination aus bewährt und erneuerbar

Immer mehr Deutsche nutzen Solarenergie. Die Kollektoren sind auf zahlreichen Häusern zu finden. Wird die Heizung mit der Kraft der Sonne unterstützt, ist für die Zeiten, in denen die Sonne nicht ausreichend scheint, ein starker Partner nötig. Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressebilder (ZIP 5,2 MB)

15. Mai 2018 | IWO Pressedienst

Der Tank im Hauswirtschaftsraum

Der Energievorrat lagert im eigenen Haus – ein Vorteil, den nur einige Heizungssysteme haben. So wie die Ölheizung. Während ältere Heizungs- und Tankanlagen meist im Keller stehen, sind moderne Tanks und Öl-Brennwertheizungen immer häufiger in Hauswirtschaftsräumen zu finden. Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressebilder (ZIP 4,2 MB)

27. April 2018 | Fachpresse

Solarstrom für zusätzliche Wärmeversorgung gut geeignet

Strom aus der hauseigenen PV-Anlage kann auch gut zur Wärmeversorgung ölbeheizter Gebäude beitragen. Das zeigt ein gemeinsames Modellvorhaben des IWO und der easyOptimize GmbH mit ihrer Marke shine. Ein Jahr nach Projektstart wurden nun Messergebnisse ausgewertet. Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressebild (ZIP 2,4 MB)

4. April 2018 | IWO Pressedienst

Neue Heizung? Fördergelder sichern!

Wer sich etwas neu anschafft, freut sich, wenn die Kosten im Rahmen bleiben. Und manchmal gibt es auch Geld dazu – wie zum Beispiel zu einer neuen Heizung. Wer seine alte Heizung mit effizienter Brennwerttechnik modernisiert, kann Fördergelder beantragen. Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressebilder (ZIP 3,5 MB)

4. April 2018 | IWO Pressedienst

Energieverbrauch sinkt um 85 Prozent

Als Familie Bennemann ihr neues Zuhause im nordrhein-westfälischen Südlohn kaufte, gab es eine zehn Jahre alte Ölheizung im Keller, ungedämmte Wände und einfachverglaste Fenster. Seit der Modernisierung des Hauses setzt die Familie auf drei Energiequellen. Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressebilder (ZIP 6,3 MB)

4. April 2018 | IWO Pressedienst

Mit Öl-Brennwerttechnik kostengünstig in die Zukunft

Eine Modernisierungsmaßnahme im Eigenheim soll im besten Fall schnell umgesetzt und kostengünstig sein und Energiekosten einsparen. Steht eine 20 Jahre oder noch ältere Ölheizung im Keller, erfüllt die Erneuerung mit Öl-Brennwerttechnik in der Regeln diese Kriterien. Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressebilder (ZIP 3,5 MB)

29. März 2018 | Fachpresse

Brennwert-Kritik nicht nachvollziehbar und praxisfern

Die kürzlich veröffentlichten Ergebnisse eines im Auftrag des BEE erstellten Gutachtens sind nicht nachvollziehbar und praxisfern. Bei der Heizungsmodernisierung mit Brennwerttechnik kann der Energiebedarf durchaus um bis zu 30 Prozent reduziert werden. Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressebild (ZIP 1,8  MB)

28. März 2018 | Fachpresse

Neuer Tank, neuer Inhalt, neue Kunden

Das Institut für Wärme und Oeltechnik (IWO) wird während der ifh intherm Nürnberg Besucher umfassend zum Thema Heizöllagerung informieren. Im Mittelpunkt stehen dabei die aktuellen Anforderungen und gesetzlichen Regeln der neuen AwSV sowie der TRwS 791. Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressebild (ZIP 0,5 MB)

19. März 2018 | Fachpresse

Deutschlandweite Funkkampagne startet

Im März ist der Funkspot zur Modernisierungskampagne „Besser flüssig bleiben“ deutschlandweit auf Sendung gegangen. Bis Mitte Mai wird er Hausbesitzer auf die Aktion aufmerksam machen und sie daran erinnern, was eine Öl-Brennwertheizung für sie tut: Energiekosten sparen. Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressebild (ZIP 4,1 MB)

14. März 2018 | Fachpresse

IWO informiert zu TRwS und Hochwasserschutz

Was ist eine wesentliche Änderung an einer Heizölverbraucheranlage? Wie reagieren Betreiber auf die neuen Auflagen aus der „Technische Regel wassergefährdender Stoffe (TRwS) 791-1 und -2“? Diese und weitere Fragen sind Themen der diesjährigen Erfahrungsaustausche. Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressebild (ZIP 3,0 MB)

13. Februar 2018

IWO fordert: E-Fuels-Einsatz weiter denken!

Die neue Studie „Die zukünftigen Kosten strombasierter synthetischer Brennstoffe“ zeigt in die richtige Richtung, unterschätzt aber die Möglichkeiten, die solche E-Fuels insbesondere auch im Gebäudebereich bieten. Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressebild (ZIP 2,4 MB)

3. Februar 2018

Heizungsmarkt: Neue Regierung muss mehr Anreize schaffen

Trotz des aktuellen Bau-Booms ist der Absatz von Heizgeräten im Jahr 2017 nur minimal gewachsen. Vor allem die Modernisierung des Heizungsbestandes kommt nicht recht voran. Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressebild (ZIP 6,5 MB)

29. Januar 2018 | IWO Pressedienst

Heizkosten sparen mit hoher finanzieller Förderung

Heizungsmodernisierer wünschen sich ein preiswertes, zuverlässiges und langlebiges Heizsystem. Und einen einfachen Zugang zu Fördermitteln vom Staat. Mit „Besser flüssig bleiben“ können sich Hausbesitzer bei minimalem Aufwand höchstmögliche staatliche Zuschüsse sichern. Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressebilder (ZIP 3,2 MB)

29. Januar 2018 | IWO Pressedienst

Neues Jahr, neue Vorschriften

Mit dem neuen Jahr gibt es auch wieder Änderungen bei zahlreichen Gesetzen, Vorschriften und Regelungen. Die wichtigsten Neuerungen rund um die Themen Energie und Ölheizung hat das Institut für Wärme und Oeltechnik (IWO) zusammengefasst. Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressebilder (ZIP 6,1 MB)

29. Januar 2018 | IWO Pressedienst

Premiumheizöl hat viele Vorteile

Mit dem Schnee schmilzt am Ende des Winters auch der Brennstoff-Vorrat in vielen Heizöltanks dahin. Zeit, um das Energielager wieder aufzufüllen. Die meisten Heizgerätehersteller empfehlen dafür Premiumheizöl. Doch was ist das eigenlich? Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressebilder (ZIP 2,5 MB)

18. Januar 2018

Klimaschutz: Strom allein reicht nicht

Die heute veröffentlichte Studie „Klimapfade für Deutschland“, erstellt von der Boston Consulting Group (BCG), lässt wichtige Aspekte der Energiewende außer Acht. Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressebild (ZIP 2,3 MB)

17. Januar 2018 | Fachpresse

"Besser flüssig bleiben" startet im Januar

Eine neue Verkaufsförderaktion hat das Institut für Wärme und Oeltechnik (IWO) jetzt gemeinsam mit teilnehmenden Heizgeräteherstellern gestartet: „Besser flüssig bleiben“ unterstützt Hausbesitzer bei der Modernisierung ihres Heizsystems mit Öl-Brennwerttechnik. Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressebilder und -logo (ZIP 6,0 MB)

20. Dezember 2017

Heizölabsatz nimmt 2017 leicht zu

Der Absatz von leichtem Heizöl in Deutschland nimmt im Jahr 2017 zu. Er steigt nach vorläufigen Schätzungen von 15,8 Millionen Tonnen im Vorjahr um zwei Prozent auf 16,1 Millionen Tonnen. Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressebild (ZIP 1,8 MB)

14. Dezember 2017 | IWO Pressedienst

Warme Wohnung ohne hohe Kosten

Der Winter ist die klassische Jahreszeit, um es sich daheim gemütlich zu machen. Wenn es draußen kalt, nass und stürmisch ist, freut man sich auf ein warmes Zuhause. Doch wie wird warm nicht gleich zu teuer? Das IWO hat nützliche Tipps zusammengestellt. Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressebilder (ZIP 3,5 MB)

14. Dezember 2017 | IWO Pressedienst

Altes Haus mit guter Klima-Bilanz

Die Minderung der Treibhausgasemissionen ist das oberste Ziel beim Klimaschutz. Mit bestem Beispiel voran geht Familie Georgiadis aus Rheinland-Pfalz: Sie hat ihre Heizung mit effizienter Öl-Brennwerttechnik modernisiert und nutzt einen neuen flüssigen Energieträger. Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressebilder (ZIP 5,4 MB)

14. Dezember 2017 | IWO Pressedienst

Modernisieren mit Öl-Brennwerttechnik

Ist die Heizung 20 Jahre und länger in Betrieb, ist ein Austausch sinnvoll. Hausbesitzer, die über eine neue Heizung nachdenken, machen sich ihre Entscheidung oft nicht leicht. Die Möglichkeiten, das Eigenheim zu erwärmen, sind vielfältig – doch welche Option ist die richtige? Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressebilder (ZIP 4,5 MB)

4. Dezember 2017

Innovationshaus zeigt das Heizen der Zukunft

Im nordhessischen Wolfhagen hat das IWO gemeinsam mit Partnern ein 25 Jahre altes Einfamilienhaus mit wegweisender Gebäude- und Heiztechnik in ein bislang einmaliges Innovationshaus umgewandelt. Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressebilder (ZIP 5,9 MB)

7. Dezember 2017 | Fachpresse

TRÖl 2.1: Neue Ausgabe erschienen

Die aktualisierte Ausgabe des Fachbuches „Technische Regeln Ölanlagen“ (TRÖl) wurde jetzt vom Institut für Wärme und Oeltechnik veröffentlicht. Das Standardwerk ist überarbeitet und beinhaltet die Anforderungen und gesetzlichen Regeln der neuen AwSV sowie der TRwS 791. Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressebild (ZIP 1,4 MB)

17. November 2017 | Fachpresse

Holger Mark neu in den IWO-Vorstand gewählt

Die IWO-Mitglieder haben Holger Mark von der AVIA Mineralöl-AG neu in den Vorstand gewählt. Darüber hinaus wurden das Budget für 2018 verabschiedet und die Schwerpunkte der IWO-Arbeit für das kommende Jahr festgelegt. Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressebild (ZIP 1,4 MB)

15. November 2017 | Regional

Bayerische Hausbesitzer wollen Modernisierungsförderung für Heizungen beibehalten

Rund 61 Prozent der Ein- und Zweifamilienhausbesitzer in Bayern stimmen für die Modernisierungsförderung für Brennwerttechnik. Zum Artikel

Download Pressetext (PDF 0,7 MB)
Download Pressegrafiken Bayern gesamt (ZIP 3,7 MB)

10. November 2017 | Fachpresse

Energiewende muss technologieoffen gestaltet werden

Die Klimaschutzziele sind am ehesten in einem technologieoffenen Wettbewerb zu erreichen. Ölbasierte Heizungssysteme und neue Brennstoffe können dabei künftig einen wichtigen Beitrag leisten. Das zeigte das Öl-Symposium in Hamburg. Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressebild (ZIP 4,8 MB)

23. Oktober 2017 | IWO Pressedienst

Rausgeputzt in die Heizsaison starten

Der Heizöltank ist ein praktisches, autarkes und vor allem vergleichsweise kostengünstiges Energielager im eigenen Keller. Doch wie sieht der große Behälter eigentlich von innen aus? Die wichtigsten Fragen zur Tankreinigung beantwortet das IWO. Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressebilder (ZIP 9,5 MB)

23. Oktober 2017 | IWO Pressedienst

Heizung vom Fachmann checken lassen

Die Tage werden kürzer, die Temperaturen kühler - und die Heizung rückt ins Blickfeld vieler Hausbesitzer: Um das Risiko für Störungsfälle im Winter zu minimieren, sollte spätestens im Herbst eine professionelle Wartung der Anlage durchgeführt werden. Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressebilder (ZIP 4,2 MB)

23. Oktober 2017 | IWO Pressedienst

Neue Broschüre zur Heizöllagerung für Hausbesitzer

Bei den Sicherheitsanforderungen an eine Heizöltankanlage steht der Umweltschutz im Vordergrund. Die gesetzlichen Regelungen haben sich mit dem Inkrafttreten der AwSV geändert. In einer Broschüre sind diese Vorschriften jetzt für Hausbesitzer zusammengefasst. Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressebilder (ZIP 5,4 MB)

Bild-Nutzungsrechte

Die zum Download angebotenen Bilder und Grafiken können mit Quellenangabe „IWO“ im Rahmen von redaktionellen Veröffentlichungen honorarfrei verwendet werden. Für werbliche Zwecke ist die Nutzung nur nach vorheriger schriftlicher Genehmigung von IWO oder Dritten möglich. Die Rechte für alle im Pressebereich eingestellten Motive liegen bei IWO.