Willkommen im IWO-Pressebereich

In unserem Pressebereich bieten wir Redakteuren und Journalisten von Tageszeitungen, Publikums- und Fachzeitschriften sowie Online-Medien aktuelle und herstellerneutrale Informationen in Text und Bild. Im Fokus stehen alle Aspekte rund um die moderne Ölheizung, Heizöl und Tank. Wir blicken zudem auf erneuerbare Energien, wie zum Beispiel Solarthermie oder neue flüssige Brennstoffe, sowie den Wärmemarkt und die Energiewende.

17. Januar 2020 | Pressedienst
Energiekosten: Das haben Hausbesitzer gezahlt

2019 stiegen die Energiekosten für viele Haushalte in Deutschland –ölbeheizte Gebäude waren im Vergleich zum Vorjahr dagegen günstiger dran. Dennoch: Bei den Energiekosten macht es Sinn, die Langzeitwerte zu betrachten. Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressebilder (ZIP 3,4 MB)

17. Januar 2020 | Pressedienst
Ist der Tank sauber, freut sich die Heizung

Frisch geputzt ins Frühjahr starten: Während der Eine seine Schränke ausmistet, die Andere die Wohnung umdekoriert, schaut vielleicht auch so manch Hausbesitzer nach dem Jahreswechsel auf seine Heizung. Gerade in den kalten Monaten ist die Anlage von großer Bedeutung. Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressebilder (ZIP 9,5 MB)

17. Januar 2020 | Pressedienst
Wenn der Wind das Haus erwärmt

An der Küste weht oft ein kräftiger Wind. Den nutzt die Gemeinde Friedrich-Wilhelm-Lübke-Koog im Nordwesten Schleswig-Holsteins mit ihrem Bürger-Windpark zur Erzeugung von grünem Strom. Rund 30 Windenergieanlagen produzieren hier Energie – für insgesamt rund 55.000 Haushalte. Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressebilder (ZIP 8,7 MB)

14. Januar 2020 | Pressedienst
Neues Jahr, neue Regelungen

Neues Jahr, neue Regelungen: In vielen Bereichen des täglichen Lebens gelten in diesem Jahr neue Vorschriften. Das Institut für Wärme und Oeltechnik (IWO) hat ein paar davon zusammengefasst. Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressebilder (ZIP 2,6 MB)

19. Dezember 2019
Geplante Beschlüsse benachteiligen ländlichen Raum

Durch die – nach der Einigung im Vermittlungsausschuss absehbaren – Beschlüsse von Bundestag und Bundesrat zur Neuordnung der Heizungsförderung im Rahmen der steuerlichen Förderung der Gebäudesanierung werden Millionen Hauseigentümer im ländlichen Raum eklatant benachteiligt. Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressebilder (ZIP 5,5 MB)

20. November 2019 | Pressedienst
88 Prozent weniger CO2 – mit einer Ölheizung im Keller

Klimaschutz ist auch möglich, wenn eine Ölheizung im Keller steht: Mit Hochdruck wird an neuen treibhausgasneutralen flüssigen Energieträgern geforscht. An einigen Orten kommen sie bereits zum Einsatz – so etwa in verschiedenen Modellprojekten des IWO. Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressebilder (ZIP 9,5 MB)

18. Dezember 2019
Future Fuels: Neuer Blog informiert zu regenerativen Energieträgern

Zum Energiemix der Zukunft werden auch erneuerbare Kraft- und Brennstoffe gehören. Doch welche Potenziale haben diese Energieträger, wie ist der Stand der Forschung und Entwicklung, wo gibt es schon erste Praxiserfahrungen und welche Möglichkeiten bietet ein globaler Markt – zum Beispiel für Power-to-X? Diese und viele weitere Fragen greift der jüngst gestartete futurefuels.blog auf. Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressebild (JPG 2,6 MB)

04. Dezember 2019 | Regional
Klimaschutzgesetz für Hamburg: Gut gemeint, schlecht gemacht

Der Entwurf des Hamburger Klimaschutzgesetzes trifft auf Kritik: Die vorgesehenen, pauschalen Technikverbote und Vorschriften für Eigenheimbesitzer sind erfahrungsgemäß kontraproduktiv. Hier besteht noch Nachbesserungsbedarf. Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressebilder (ZIP 4,3 MB)

27. November 2019 | Fachpresse
Heizungsmodernisierung: Bund fördert das Abwarten

Die Pläne zur künftigen Förderung von Heizungsmodernisierungen sind nicht durchdacht. Ganze Landstriche drohen von der Energiewende abgehängt zu werden. Für den Klimaschutz ist das eine schlechte Nachricht. Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressebilder (ZIP 3,8 MB)

20. November 2019 | Pressedienst
88 Prozent weniger CO2 – mit einer Ölheizung im Keller

Klimaschutz ist auch möglich, wenn eine Ölheizung im Keller steht: Mit Hochdruck wird an neuen treibhausgasneutralen flüssigen Energieträgern geforscht. An einigen Orten kommen sie bereits zum Einsatz – so etwa in verschiedenen Modellprojekten des IWO. Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressebilder (ZIP 9,5 MB)

20. November 2019 | Pressedienst
Tipps, die helfen, umweltbewusster zu leben

Wenn die Temperaturen fallen und es Winter wird, verlagert sich das Leben langsam wieder nach drinnen und der Wunsch nach Gemütlichkeit und wohliger Wärme auf dem Sofa steigt. Wie in der kälteren Jahreshälfte die Energiekosten reduzieren kann, zeigen die folgenden Tipps. Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressebilder (ZIP 1,7 MB)

20. November 2019 | Pressedienst
Warmes Zuhause auf einen Klick

Was gibt es im Winter Schöneres als ein warmes Zuhause? Leider bringt das warme Zuhause jedoch auch einen entsprechenden Energieverbrauch und Heizkosten mit sich. Das gilt besonders, wenn die Heizung die Räume unabhängig von der Nutzung rund um die Uhr immer gleich erwärmt. Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressebilder (ZIP 2,0 MB)

05. November 2019
Lübke-Koog als „Klimaaktive Kommune“ ausgezeichnet

Die bundesweit einmalige Wind-und-Wärme-Modellregion im Friedrich-Wilhelm-Lübke-Koog ist beim „Wettbewerb Klimaaktive Kommune 2019“ ausgezeichnet worden. Die nordfriesische Gemeinde gewann in der Kategorie „Ressourcen- und Energieeffizienz in der Kommune“. Zum Artikel

Download Pressetext (PDF 0,1 MB)
Download Pressebilder (ZIP 4,3 MB)

23. Oktober 2019
Klimaschonende Hybridheizung: Förderung statt Zwang

Mit dem heute vom Bundeskabinett beschlossenen Gebäudeenergiegesetz drohen Betreibern von Ölheizungen ab 2026 massive Nachteile, wenn sie Ihre Heizung erneuern wollen. Attentismus und damit weniger Heizungssanierungen sind zu erwarten. Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressebilder (ZIP 2,7 MB)

23. Oktober 2019
Die Zukunft der flüssigen Kraft- und Brennstoffe wird in Karlsruhe gemacht

Wie sieht klimaschonendes Fahren, Fliegen und Heizen in Zukunft aus? Für Antworten auf diese Frage hat IWO zum FutureFuelsCamp nach Karlsruhe eingeladen. Dort wird nicht nur an treibhausgasneutralen, flüssigen Brenn- und Kraftstoffen geforscht, sie werden dort auch hergestellt. Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressebilder (ZIP 4 MB)

09. Oktober 2019
Was Hauseigentümer mit Ölheizung jetzt wissen sollten

Die heute vom Bundeskabinett beschlossenen Eckpunkte für ein Klimaschutzprogramm sorgen für neue Bestimmungen, die vor allem ölbeheizte Gebäude betreffen. Das Institut für Wärme und Oeltechnik (IWO) hat daher Antworten auf die wichtigsten Fragen zusammengestellt. Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressebilder (ZIP 4,3 MB)

26. September 2019 | Fachpresse
Technologieforum diskutiert Perspektiven flüssiger Energie

150 Experten aus Wissenschaft und Industrie diskutierten beim 3. Technologieforum „Neue flüssige Energieträger“ am 26. September in Hamburg die Zukunft erneuerbarer Kraft- und Brennstoffe. Zum Artikel

Download Pressetext (PDF 0,1 MB)
Download Pressebilder (ZIP 6,2 MB)

25. September 2019 | Fachpresse
Neues assoziiertes Mitglied

Das Institut für Wärme und Oeltechnik (IWO) hat ein neues assoziiertes Mitglied: Rückwirkend zum 1. Juli 2019 ist die FinCo Energie GmbH beigetreten. Das junge Unternehmen ist hierzulande seit Herbst 2018 im Großhandel von Mineralölprodukten aktiv. Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressebilder (JPG 0,5 MB)

20. September 2019
Massive Nachteile für Menschen im ländlichen Raum

Der Beschluss des Klimakabinetts, die Neuinstallation reiner Öl-Brennwertgeräte ab 2026 zu verbieten und kurzfristig auch die Fördervoraussetzungen für Öl-Hybridheizungen, die erneuerbare Energien einbinden, einzuschränken, ist kontraproduktiv und ungerecht. Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressebilder (ZIP 2,7 MB)

12. September 2019 | Pressedienst
Effizienzlabel für Heizungen wird aktualisiert

Es prangt auf Haushaltsgeräten, auf Autoreifen – und auch schon einige Zeit auf Heizungsanlagen: das Energieeffizienzlabel. Das Ampelsystem auf dem Aufkleber soll auf einen Blick deutlich machen, wie es um die Energieeffizienz des Gerätes bestellt ist. Am 26. September ändert sich nun das Label. Zum Artikel

Download Pressetext (DOC 0,1 MB)
Download Pressebilder (ZIP 2,6 MB)

Bild-Nutzungsrechte

Die zum Download angebotenen Bilder und Grafiken können mit Quellenangabe „IWO“ im Rahmen von redaktionellen Veröffentlichungen honorarfrei verwendet werden. Für werbliche Zwecke ist die Nutzung nur nach vorheriger schriftlicher Genehmigung von IWO oder Dritten möglich. Die Rechte für alle im Pressebereich eingestellten Motive liegen bei IWO.