In unserem Online Format informieren wir Sie kurz und knapp über neue Themen zu Ihrer und unserer täglichen Arbeit. Im Online Chat können Sie jederzeit Fragen stellen und im Anschluss auch "live" an der Diskussion teilnehmen.

Termine 2020
Warum es sich lohnt, weiter auf Heizöl zu setzen!

Auch wenn viele Wettbewerber und Medien das Heizen mit flüssiger Energie schon abgeschrieben haben und unseren Kunden zur Umstellung raten: Öl-Brennwerttechnik hat Zukunft! Ein gutes Preis-Leistungsverhältnis und die einfache Kombinierbarkeit mit erneuerbaren Energien sind nur zwei Argumente, die dafür sprechen, der Ölheizung und somit auch dem Heizöl treu zu bleiben.








Unsere Experten werden dazu folgende Fragen beantworten:

  • Welche Argumente sprechen für die Ölheizung?
  • Welche Einwände und Bedenken gibt es beim Kunden und wie können Sie Ihnen am Besten begegnen?
  • Welche Möglichkeiten bietet IWO Ihnen, um der Verunsicherung bei Ihren Kunden entgegenzutreten?

Wir laden Sie herzlich ein, bei unserer Online-Präsentation dabei zu sein! Es stehen drei Termine zur Auswahl!

Mittwoch, 10.06.2020 um 16:00 Uhr
Rainer Stangl und Sandy Perl

Mittwoch, 17.06.2020 um 15:00 Uhr
Horst Fischer und Sandy Perl

Donnerstag, 25.06.2020 um 16:00 Uhr

Horst Fischer und Sandy Perl

Die Zugangsdaten für die Online-Präsentation "Kurzgesagt" schicken wir Ihnen, nach erfolgter Anmeldung, in einer separaten E-Mail zu.

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns einfach an unter 040 / 23 51 13 - 76 oder schicken Sie eine E-Mail an marktpartnerbetreuung@iwo.de.

Rückblick

Im Focus des letzten „Kurzgesagt“ stand das Thema: "Warum es sich lohnt, weiter auf Heizöl zu setzen?"

Horst Fischer und Sandy Perl haben dazu folgende Fragen beantwortet:

  • Welche Argumente sprechen für die Ölheizung?
  • Welche Einwände und Bedenken gibt es beim Kunden und wie können Sie Ihnen am Besten begegnen?
  • Welche Möglichkeiten bietet IWO Ihnen, um der Verunsicherung bei Ihren Kunden entgegenzutreten?


Zum Nachlesen hier unsere Online Präsentation!

Im Focus des vierten „Kurzgesagt“ stand das Klimaschutzprogramm mit Vorschriften zum zukünftigen Betrieb und die Modernisierung von Heizungen.

Unser Geschäftsführer, Adrian Willig, und der Leiter des Ingenieurteams, Simon Jastrzab, haben dazu folgende Fragen beantwortet:

  • Was sehen die Pläne der Bundesregierung für die Zukunft der Ölheizung vor?
  • Welche Möglichkeiten beinhaltet das Klimaschutzprogramm für Ihr Geschäft?
  • Welche Chancen sieht IWO für die Zukunft des Systems Ölheizung?

    Hier geht es zur Online Präsentation.

Im Focus des dritten „Kurzgesagt“ standen die immer stärkere Information von Kunden im Internet und welche Online-Möglichkeiten IWO Ihnen bietet. Unsere Expertinnen, Annette Cronenberg, Nina Harrendorf und Sandy Perl, haben folgende Fragen beantwortet:

  • Wie wichtig ist Ihre Präsenz im Internet für die Entscheidung Ihrer Kunden?
  • Welche Informationen stellt IWO Online zur Verfügung?
  • Wie können Sie Ihre Kunden über das Internet erreichen - welche Unterstützung bietet IWO Ihnen dabei?

Zum Nachlesen hier unsere Online Präsentation oder auch als Podcast!

Im Focus dieses zweiten „Kurzgesagt“ standen innovative Lösungen für die Energiewende mit Öl-Brennwerttechnik und Photovoltaik.

Unser Experte, Rainer Stangl, hat folgende Fragen beantwortet:

  • Welchen Beitrag hat die Ölheizung bisher zur Treibhausgasminderung geleistet?
  • Wie gestalten sich Investitions- und laufende Kosten und Treibhausgasminderung von Öl-Brennwerttechnik und Photovoltaik im Vergleich zu anderen Heizsystemen?
  • Welchen Beitrag können flüssige erneuerbare Energieträger zusätzlich leisten?

Zum Nachlesen hier unsere Online Präsentation.
oder auch als Podcast!

Haben Sie Fragen zum Ablauf, Ideen oder Vorschläge für weitere Themen? – Kurzgesagt: Wir freuen uns auf Ihre Anregungen! Rufen Sie uns einfach an unter 040 / 23 51 13 -76 oder schicken Sie eine E-Mail an marktpartnerbetreuung@iwo.de.