Veranstaltungen für Fachleute in ihrer Region

IWO beteiligt sich an zahlreichen Veranstaltungen der Energiewirtschaft oder richtet diese gemeinsam mit Partnern aus der Branche aus. Informieren auch Sie sich über spannende Themen und Entwicklungen im Wärmemarkt! Auf einen Blick finden Sie hier alle interessanten Termine sowie Informationen zur Anmeldung.

Aktuelle Veranstaltungen 2019

Bundesweiter Erfahrungsaustausch 2019 – Praktiker an einem Tisch

Rund 1.000 zufriedene Teilnehmer im vergangenen Jahr sind für uns ein guter Grund um die bundesweite Veranstaltungsreihe „IWO-Erfahrungsaustausch Heizöllagerung“ auch in 2019 fortzusetzen: Ab Herbst holen wir Praktiker aus Mineralölhandel, SHK-Handwerk, Tankschutz und überwachenden Behörden wieder an einen Tisch.

Das Angebot wird sogar noch erweitert: Nach dem Erfahrungsaustausch am Vormittag erwartet die Teilnehmer nachmittags eine Fachschulung nach AwSV.

Detaillierte Informationen und Termine finden Sie hier.

14.-15. Mai 2019

IWO bei den Baden-Badener Energiegesprächen

Die Energiewirtschaft in Deutschland ist nach wie vor im Umbruch. Hier in Baden-Baden werden Akteure aus den verschiedensten Bereichen der Branche zusammengeführt. Diskussionen über neue innovative Ansätze und neue Geschäftsmodelle stehen dabei genauso im Vordergrund wie Berichte über die aktuellen politischen Rahmenbedingungen. Adrian Willig, Geschäftsführer des IWO diskutiert am 14. Mai um 12:15 h mit Andreas Kuhlmann (dena), Dr. Susanne Zapreva, enercity AG und Barbara Minderjahn, VIK zum Thema "Die Erwartungen der Branche an die Politik: Wo geht es hin, wie geht es weiter?". Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Das vollständige Programm finden Sie hier.

20. Mai 2019

IWO auf den Beliner Energietagen

IWO richtet die Veranstaltung 3.01 „Klimaschutz braucht Vielfalt – neue Lösungen und innovative Technologien mit flüssiger Energie“ am Montag, den 20. Mai 2019, um 13:30 Uhr, aus. Wir zeigen anhand neuer Studienergebnisse, aktueller Modellvorhaben und innovativer Praxisbeispiele, welchen Beitrag flüssige Energieträger zur Erreichung der Klimaziele leisten werden. Dazu sprechen Prof. Dr. Martin Neumann, Sprecher für Energiepolitik der FDP-Bundestagsfraktion, Prof. Bert Oschatz, ITG Dresden, Levke Ketelsen, ARGE Netz, Dr. Klaus Lucka, TEC4FUELS sowie Christian Halper, IWO.

Hier geht es zum Programm und zur Anmeldung.

26. September 2019

Technologieforum - Neue flüssige Energieträger

Zum Erreichen der Klimaziele in den Sektoren Verkehr und Gebäude empfehlen nahezu alle aktuellen Studien eine Vielfalt an Lösungen. Dazu zählen auch die Herstellung und der Einsatz von Wasserstoff und dessen Kohlenstoffverbindungen in geschlossenen Kreisläufen.
Von entscheidender Bedeutung sind jetzt eine hohe Innovationsdynamik bei Technologien und Fuels sowie neue Geschäftsmodelle und Allianzen der Marktakteure. Mit dem Technologieforum wollen wir dazu beitragen, Entwicklung und Forschung in einem Wettbewerb um die besten Lösungen voranzutreiben.

Merken Sie sich schon heute den Termin vor.

Veranstaltungen 2018 im Rückblick

HEAT-Kongress: 05.11.2018 in Berlin

Am 5. November fand zum fünften Mal der von IWO und UNITI ausgerichtete HEAT-Kongress im dbb forum berlin statt. Im Fokus standen diesmal die ehrgeizigen Klimaziele, die Deutschland sich gesetzt hat und welchen Beitrag der Wärmemarkt bei der Erreichung der Ziele leisten kann. Welche Wege versprechen Erfolg? Was für Herausforderungen kommen auf den Brennstoffhandel und das Heizungshandwerk zu? Und wie kann die Digitalisierung bei den Vorhaben unterstützen? Diese Fragen wurden in Fachvorträgen und Diskussionsrunden mit Verbänden und Politikern erörtert.

Hier geht es zum Nachbericht.

Technologie Forum: 17.10.2018 in Aachen

Zum zweiten Mal organisierten OWI, TEC4FUELS, MWV und IWO diese Fachveranstaltung. Themen waren die zahlreichen Studien, die derzeit die Perspektiven für treibhausgasreduzierte flüssige Energieträger untersuchen. Außerdem wurden Forschungsprojekte vorgestellt, die sich sich mit innovativen Lösungen für deren Herstellung und Anwendung befassen. Ein Blick in Reallabore zeigte, dass bereits die technische Machbarkeit und Einsatzoptionen überprüft werden. 

Hier geht es zum ausführliche Nachbericht.

Handelsblatt Dialog am 28.06.2018

In Berlin fand am 28. Juni eine vom Handelsblatt in Zusammenarbeit mit dem IWO organisierte Dialogveranstaltung zum Thema E-Fuels statt. Unter den rund 100 Besuchern waren Abgeordnete, Unternehmensvertreter sowie Experten aus Ministerien, Institutionen und Verbänden.

Mehr dazu erfahren Sie in unserem Nachbericht.